Wappen Nordrhein-Westfalen

Neue Allgemeine Aufstiegserlaubnis für NRW

Wir haben bereits die neue Allgemeine Aufstiegserlaubnis für Nordrhein-Westfalen gemäß NfL-1-786-16. Darin sind einige Änderungen enthalten, unter anderem:

  • die maximale Masse des Luftfahrtsystem wurde von 5 kg auf 10 kg erhöht.
  • Betriebszeiten von 30 min vor Sonnenaufgang bis 30 min nach Sonnenuntergang.
  • Personen dürfen nicht angeflogen werden.

Das erleichtert die Arbeit. Vor allem durch die größere erlaubte Masse ist eine Einzelaufstiegserlaubnis für unsere große Drohne nicht mehr nötig. Das bedeutet weniger Aufwand und Kosten. Die Flugzeiten in der Dämmerung sind für das eine oder andere Projekt sicher auch hilfreich, und dass Personen nicht angeflogen werden ist ohnehin selbstverständlich.